Montessori Schule Seetal

«Hilf mir es selbst zu tun»


Die Montessori Schule Seetal

Die Schule führt die idealerweise im Kinderhaus begonnene Montessori-Pädagogik mit den nun 6 - 12-jährigen Kindern weiter. Wir wollen das ein wenig beschreiben:

Das Schulkonzept bildet ein wichtiges Fundament und ist das Bildungsmodell der Montessori-Pädagogik.

In der Montessori Schule lernen die Kinder zu verstehen, dass das alleinige Wissen über Tatsachen nicht ausreicht um zu handeln, sondern dass es stets auf die Gesamtheit ankommt. Wenn dies das Kind begreift, übernimmt es Verantwortung für sein Tun. Dafür brauchen die Kinder einen geschützten Rahmen, den wir mit Hilfe der vorbereiteten Umgebung anbieten.

In der vorbereiteten Umgebung der Schule steht eine grosse Auswahl an Aktivitäten zur Verfügung. In Freiheit zu arbeiten unterstützt die Entwicklung des jungen Menschen. Mit dem Gebrauch der Freiheit entwickelt sich auch die Verantwortung.

 Flyer

 Website


Andrea Helfenstein

Schulleiterin

«Hilf mir selbst zu denken»




© 2019 IG Luzerner Privatschulen